fanadventures.net

Header
English
 
Forum overview > Vorstellung Adventure "Geistfrei GmbH"
  • Vorstellung Adventure "Geistfrei GmbH"

    by RolandW · Monday, 03. August 2015, 20:38 h ~ 5 years ago
    Hallo liebe Adventure-Freunde,

    mein Kumpel und ich sind seit etwas mehr als zwei Jahren dabei, ein Adventure mit eigener Engine zu programmieren. Da wir uns gerade auf der Zielgeraden befinden (wir planen die Fertigstellung Anfang 2016), möchten wir Euch unser Projekt "Geistfrei GmbH" gerne mal kurz vorstellen.

    Als Kinder sind wir mit den klassischen Adventures (Maniac Mansion und Zak McKracken) auf dem C64 groß geworden und wollten schon damals auf diesem System unser eigenes Adventure schreiben. Leider ist damals nie was daraus geworden, aber nun wollten wir uns doch unseren Kindheitstraum erfüllen :-)

    Das Spiel ist für iPads konzipiert (je nachdem, wie es von den Adventure-Freunden angenommen wird, würden wir eine Umsetzung für andere Plattformen in Erwägung ziehen) und die Engine unter Objective-C geschrieben. Die einzelnen Szenen und Kapitel sind dann in unserer eigenen Scriptsprache geschrieben. Das Spiel handelt von Charles Stone, der als "Fußabtreter" in einem Zwei-Mann-Geisterjägerunternehmen arbeitet und den Auftrag erhält, die mysteriösen Geschehnisse in einer Spukvilla aufzuklären.

    Vor einigen Wochen haben wir auch einen Blog (geistfrei-gmbh.blogspot.com) ins Netz gestellt, auf dem wir regelmäßig über unsere Fortschritte und unser Vorgehen beim Programmieren schreiben. Wir würden uns freuen, wenn Ihr uns auf dem Blog besuchen und den einen oder anderen Kommentar als Feedback hinterlassen würdet.

    Liebe Grüße,
    Roland
    RolandW
  • by sebastian · Monday, 03. August 2015, 22:31 h ~ 5 years ago
    Sieht klasse aus vom Grafikstil.
    Auch der Grundgedanke, dass das ganze mit "nicht-menschlichen" Wesen konzipiert ist, hat bestimmt Potential für gute Gags und Rätsel.
    Aus der Idee mit den Geisterjägern lässt sich auch bestimmt ne Menge abgedehtes Zeug herausholen.
    Wie viele begehbare Räume/Szenen wird es in dem Spiel geben bzw. was ist die geplante Spielzeit? Ist eine Sprachausgabe geplant (/möglich)?

    Da das ganze leider (erstmal) nur für iPad gedacht ist hoffe ich einfach mal auf eine baldige Umsetzung auf andere Systeme in naher Zukunft nach Release.
    sebastian
  • by KonturPROJEKT · Tuesday, 04. August 2015, 00:17 h ~ 5 years ago
    Schick!
    KonturPROJEKT
  • by RolandW · Tuesday, 04. August 2015, 11:34 h ~ 5 years ago
    Freut uns, dass es Euch gefällt :-)
    Also im Moment haben wir zwei komplette Kapitel fertig gestellt, die nur noch mit einigen Soundeffekten und mit Sprachausgabe versehen werden müssen (also ja: Sprachausgabe ist auf jeden Fall auf der To-Do-Liste ;-) ). Ansonsten sind sie inzwischen vollständig spielbar. Zur Zeit haben wir etwas mehr als ein Dutzend Räume erstellt und als unsere Freunde und Bekannte "betagetestet" haben, sind sie jeweils auf eine Spielzeit von momentan etwa 2 bis 2,5 Stunden gekommen. Aber da wir noch an der Erstellung der anderen Kapitel sitzen, kommt sicher noch einiges an Spielzeit dazu.

    Was meint Ihr, wie viele Stunden Spieldauer ein Adventure etwa haben sollte, damit Ihr persönlich allein von der Spieldauer zufrieden seid?
    RolandW
  • by esmeralda · Tuesday, 04. August 2015, 14:09 h ~ 5 years ago
    Die Grafik gefällt mir schon mal ausnehmend gut und die Idee hört sich vielversprechend an.
    Da ich leider kein iPad besitze, drücke ich die Damen für eine Portierung auf den PC ;-)

    Was die Spielzeit angeht, kommt es für mich in erster Linie darauf an, wie weit die Story trägt. Künstliches Verlängern der Spielzeit führt oft zu Langeweile, wenn man bei zusätzlichen Rätseln oder Handlungssträngen nicht das Gefühl hat, dass es die Hauptstory vorwärts bringt.
    Auch 2-3 Stunden können da durchaus genug sein. Ist es ein kommerzielles Spiel sollte sich die kürzere Spieldauer allerdings im Preis bemerkbar machen. Bei einem Vollpreistitel würde ich schon 8-10 Stunden Spielzeit erwarten.
    esmeralda
  • by RolandW · Sunday, 13. September 2015, 23:14 h ~ 5 years ago
    Hi, ich habe eben mal auf unseren Blog (www.geistfrei-gmbh.de) ein kleines Video hochgeladen, in dem ich demonstriere, wie unsere Engine arbeitet. Zu sehen ist, wie ich eine einfache Büroszene scripte.

    Grüße,
    Roland
    RolandW
  • by Lebostein · Monday, 14. September 2015, 08:03 h ~ 5 years ago
    Anscheinend wird das Spiel tatsächlich in 4:3 Seitenverhältnis entwickelt. Das macht es sicher nicht so einfach, es auf andere Plattformen außer dem iPad zu konvertieren, die ja alle mittlerweile fast ausschließlich Breitbildschirme ansteuern.... Aber schön für die iPad-Spieler, die endlich mal ein Vollbild-Spiel spielen können.
    Lebostein
  • by RolandW · Saturday, 10. September 2016, 23:32 h ~ 4 years ago
    Hallo allerseits!

    Hui, das letzte Mal waren wir vor einem Jahr hier aktiv. So schnell vergeht die Zeit. Aber in diesem Jahr haben wir auch viel geschafft und sind der Fertigstellung unseres Adventures viel näher gekommen.

    Ja, Lebostein, das stimmt, wir haben zumindest damit begonnen, das Spiel im 4:3 Seitenverhältnis zu entwickeln. Mittlerweile haben wir aber gemerkt, dass das keine so gute Idee war - daher haben wir alle neuen Grafiken größer (bzw. breiter) erstellt, um das Portieren auf andere Systeme einfacher zu machen. Auch haben wir etliche Szenen überarbeitet, so auch die folgende Büroszene (In der Originalgrafik liegt diese nun auch auf 16:9 vor, und wurde dann für iPads auf 4:3 eingekürzt).

    Die ersten drei Kapitel sind inzwischen komplett spiel- und lösbar (es fehlt nur noch das "Polishing"). Insgesamt sollen es fünf Kapitel werden. Heute haben wir außerdem auf unserem Blog etwas über unseren aktuellen Entwicklungsstand geschrieben und Screenshots komplett überarbeiteter Szenen online gestellt.

    Schaut doch mal auf unserem Blog vorbei und schreibt uns eine Nachricht - würde uns freuen! smile

    viele Grüße,
    Roland und Robin
    RolandW
  • by sebastian · Saturday, 10. September 2016, 23:58 h ~ 4 years ago
    Schön von euch wieder zu hören. Hab zwischendrin immer mal wieder aufm Blog geschaut, weil ihr ja auch viel organisatorisches und Hintergrundinfos zu eurem Programmierkram geschrieben habt, was mich generell interessiert =)

    Ich schau mal was ihr aufm Blog so gezaubert habt^^
    sebastian
  • by RolandW · Friday, 16. September 2016, 16:46 h ~ 4 years ago
    Hi Sebastian,

    ja, wir waren leider etwas schluderig, was das Erstellen von neuen Blogeinträgen betrifft :-( Wir haben uns aber vorgenommen, das ganz stark zu ändern und Euch regelmäßiger auf dem Laufenden zu halten.
    Auch etwas technischere Posts, in denen steht, wie wir planen, programmieren, scripten, … werden wir demnächst rein stellen. Zwei weitere sind auch schon fast fertig geschrieben und werden in den kommenden Tagen online gestellt :-)
    Wir bleiben am Ball und freuen uns, dass Ihr Euch für unser Projekt interessiert :-)

    Viele Grüße,
    Roland
    RolandW
  • by RolandW · Saturday, 06. January 2018, 12:30 h ~ 2 years ago
    Hallo Leute und ein frohes neues Jahr 2018,

    wir haben schon länger nichts mehr von uns hören lassen, aber es gibt uns und unser Projekt noch. :-) In den letzten Monaten haben wir intensiv an der Geistfrei-GmbH gearbeitet und stehen kurz vor der Beta-Phase. Alle Grafiken sind fertig gemalt und die 5 Kapitel des Spiels ebenfalls fertig gescriptet. Es fehlen nur noch ein paar Kleinigkeiten und die endgültige Vertonung der Texte.

    Da sich die Entwicklung also dem Ende nähert, haben wir neben unserem Entwickler-Blog (http://www.geistfrei-gmbh.de), auf dem ihr viele interessante Artikel aus den Bereichen Grafik, Programmierung, Scripting, Planung, usw. findet, nun auch eine Facebook-Seite erstellt, auf der wir euch mit weiteren Neuigkeiten auf dem Laufenden halten werden. Außerdem findet ihr dort das aktuelle Intro zu unserem Spiel als kleinen Appetitanreger ;-)

    Wir würden uns also freuen, wenn Ihr uns auf https://www.facebook.com/GeistfreiGmbH besucht, unsere Seite abonniert und fleißig Kommentare und Likes hinterlasst ;-)

    Viele Grüße,
    Roland


    RolandW
  • New post