fanadventures.net

Header
English
 
Forum overview > Stimmungsschwankungen generieren
  • Stimmungsschwankungen generieren

    by Suro · Thursday, 03. May 2012, 09:45 h ~ 9 years ago
    Ich bin kurz vor sowas wie einem Durchbruch.
    Folgende Situation:

    Ich habe mir Aktions generiert Namens "to angry", "to sad", "to normal" etc.
    Diese Aktions habe ich so aufgebaut, dass sie nach einem Wert suchen, welcher die derzeitige Stimmung sucht. Entsprechend dem Wert, kommt eine Animation, welche von der jetzigen Stimmung in die Zielstimmung führt.

    Die Aktion ist ungefähr so aufgebaut:

    If Wert "Mood" = 1
    Play Animation Normal-angry warte bis beendet
    End If

    (und dann je nachdem wieviele Stimmungen man hat).

    Ziel ist es, in einem Dialog, oder in einem Monolog Emotionen in Form von Charakteranimationen hereinzu bekommen (Ich denke da immer an Indy 4, wenn Sophia oder Indy die Hände in die Hüten Stützen).
    In der "Normaly-Angry" Animation habe ich auf einem Frame den Outfitwechsel, sowie den Wert für die Stimmung versteckt.
    Das alles klappt auch schon ganz gut.
    Hier aber mein Problem:

    Wenn ich diese Aktion (zb. "to Angry") zwischen 2 Sätze lege, merke ich wie Visionaire NICHT wartet bis die Animation beendet ist.
    Statt so:
    Satz 1 wird gesprochen
    Stimmungswechselanimation wird beendet
    Satz 2 wird gesprochen

    Kommt sowas:
    Satz 1 wird gesprochen
    Stimmungswechselanimtion wird abgespielt und Satz 2 wird gesprochen

    Es kommt mir fast so vor als ob das "Warte bis Animation beendet wird" von Visionaire ignoriert wird, wenn es in einer anderen Aktion verschachtelt wurde.
    Gibts ein Workaround?
    Suro
  • by Subb · Thursday, 03. May 2012, 13:50 h ~ 9 years ago
    Ich hatte das Problem auch schon. Eine Aktion innerhalb einer Aktion wird immer parallel zur Hauptaktion abgespielt und die Hauptaktion selbst davon nicht beeinflusst. Allerdings ist das denke ich so gewollt, da es verschiedene Situationen im Spiel gibt, in denen man dieses Verhalten möchte. Z.B. wenn man mit solch einer Aktion einer anderen Person Befehle geben möchte, während die Hauptperson seine Aktion normal weiter abspielt.

    Auf der anderen Seite gibt es wie bei deinem Fall auch gute Gründe, mehrere Aktionsteile in einer Aktion zu sammeln und diese dann aufzurufen, anstatt alle diese Aktionsteile jedesmal an der entsprechenden Stelle mühsam einzufügen. Ein Workaround ist mir allerdings bislang auch nicht bekannt.

    Eine Funktion beim Aktion-Aktionsteil "Warte bis Aktion beendet" wäre vielleicht ganz hilfreich.
    Subb
  • by Suro · Thursday, 03. May 2012, 14:12 h ~ 9 years ago
    Also dann doch eine Pause einbauen roll
    Suro
  • by Novel · Thursday, 03. May 2012, 20:06 h ~ 9 years ago
    Den Befehl "Warte bis Aktion beendet" vermisse ich auch schmerzlich, siehe dazu mein Thread im Allgemein-Forum.

    Folgender simpler Workaround scheint zu funktionieren:

    Hauptaktion:

    Bedingung 'Warte' auf wahr setzen
    Aktion 'InnenAktion' starten
    Wenn Bedingung 'Warte' wahr
    Pause für 1 Milisekunde
    Springe 2 Aktionsteil(e) rückwärts
    Ende Wenn
    Text von 'Aktuelle Person' ausgeben

    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7


    InnenAktion:

    Text von 'Aktuelle Person' ausgeben
    Bedingung 'Warte' auf falsch setzen

    1
    2


    Die Hauptroutine wird also über die Bedingung "Warte" in einer Endlosschleife "eingeklemmt" und erst gelöst, wenn die Innenaktion vorbei ist.
    Novel
  • by Subb · Thursday, 03. May 2012, 21:16 h ~ 9 years ago
    Gute Idee. In meinen Fall aber leider nicht praktikabel. Bei fünf zusätzlichen Aktionsteilen kann ich die Aktionsteile der Innenaktion auch gleich direkt in die Hauptaktion einfügen. Läuft auf die gleiche Arbeit hinaus.
    Trotzdem, sehr gute Idee. smile
    Subb
  • by mubamik · Wednesday, 21. August 2019, 15:39 h ~ A year ago
    Hallo Suro! Sie brauchen offensichtlich eine Pause.
    Ich benutze dieses Hanföl https://de.formulaswiss.com/blogs/cbd-und-angstzus... für Entspannung und Ruhe! Ich hoffe ich war hilfreich!
    mubamik
  • New post