fanadventures.net

Header
English
 
Forum overview > Marlins Tales - Das Buch der Magier
  • Marlins Tales - Das Buch der Magier

    by ManiManson · Thursday, 14. April 2011, 15:42 h ~ 10 years ago
    Ich wollte mich und mein noch nicht ganz durchdachtes spiel vorstellensmile

    Also ich heisse Mani, bin 25 Jahre jung und wollte euch Marlins Tales-Das Buch der Magier vorstellen.
    Es handelt sich dabei um einen jungen novizen (Marlin grade 16 geworden) der bei seinem Großvater lebt und eine Lehre in der Magie macht.

    Inhalt: 12 Charakter
    etwa 40 Kulissen
    sollten 100 Rätsel werden hoffe ich^^
    40 kombinierbare Gegenstände
    evtl. 2 verschiedene enden
    Inventar : TAgebuch Tasche und Feder
    Zaubersystem
    Sterbesystem
    Landkarte

    Hauptcharakter:
    Marlin der junge Novize
    Alter: 16 Jahre
    tollpatschiges verhalten
    ein wenig depri^^




    Zaubersystem:
    Mit dem Mauszeiger über die gefundenen Runen fahren,
    um ein Zauber zu wirken.

    Sterbesystem:
    An einigen stellen im Spiel wird man sterben können.

    Story:
    Im groben:^^ Es ist Krieg zwischen "y" und "x" um die Vorherrschaft des Landes "c" zu bekommen.
    Als der *Böse* König, kurz vor seinem Fall stand, sendete er eine Hexe um die Tochter
    des anderen Königs zu verfluchen. Was dann demnach auch gescha.

    Der Fluch wirkte sich so aus das die Prinzessin in 7 Jahren sterben würde.
    6 Jahre vergehen und es wurde kein Zauber gefunden um diesen Fluch von der Prinzessin
    zu nehmen.

    So lies der König an jedem Baum des LAndes eine Botschaft anbringen.
    Darin stand werte Magier des Landes ihr seid alle aufgefordert euch im Schloss "Z"
    einzufinden. Um der Prinzessin zu helfen.

    So in etwa soll es dann starten ... Marlin muss Kräuter für seinen Großvater suchen und findet das schreiben, auf halben weg kommt ihm sein Großvater entgegen und das Spiel beginnt.

    Naja bin nicht wirklich gut in Storys erfinden wird auch mein erstes Adventure^^
    Hoffe um ein bischen Kritik und input^^
    Hier noch der Turm des Großvaters:


    Nicht Wundern das die Zeichnungen nicht besonders profesionel aussehen... musste sie mit der Maus Zeichnen.
    ManiManson
  • by Rubensky · Thursday, 14. April 2011, 16:58 h ~ 10 years ago
    sieht toll aus!
    Rubensky
  • by Suro · Thursday, 14. April 2011, 19:00 h ~ 10 years ago
    Hallo und willkommen grin

    Und das sieht doch schonmal sehr cool aus!
    Hört sich nach einem sehr ambitionierten Projekt an. Ich bin gespannt!
    Suro
  • by marvel · Thursday, 14. April 2011, 19:17 h ~ 10 years ago
    Schön gemacht! smile
    marvel
  • by ManiManson · Thursday, 14. April 2011, 19:50 h ~ 10 years ago
    Ich danke euch für euren Lob!

    Eine frage hätte ich^^
    Und zwar wie zeichnet man am besten bzw. schnellsten Bäume (bzw die Blätter). Hab hier mal eine angefangene Kulisse und weis einfach ums verrecken ned wie ich die Blällter zustande bekomme.
    Glaube nicht das ich jedes einzelnes Blatt malen muss oder?^^
    ManiManson
  • by ManiManson · Thursday, 14. April 2011, 19:53 h ~ 10 years ago
    Ach ja und im vorraus^^

    Ich denke werde euch einige Monate mit fragen zuballern.^^
    Hoffe es stört nicht, wie gesagt, ist mein erstes Project.
    ManiManson
  • by selmiak · Friday, 15. April 2011, 01:23 h ~ 10 years ago
    Also der Turm gefällt mir schon mal sehr gut, nur weiter so smile
    Wegen den Blättern... das kommt auf den Stil an, den du haben willst. Wenn du eine comic stil haben möchtest lässt du es so grün und machst eventuell noch ein paar dunkelgrüne flecken und flächen ran als Schatten. Dann gibt es die möglichkeit Brushes zu benutzen, in Photoshop kannst du auch einstellen, wie die verteilt werden sollen, wenn du einen Blattpinsel nimmst und denn schön über die Baumfläche verteilst kommt vermutlich schonmal was brauchbares zusammen, passt aber wohl nicht zum rest. Oder du machst echt jedes Blatt einzeln, aber halt nur einen kleinen grünen Flecken, das geht doch schnell, und wenn du oft mal n bisschen in der Farbe variierts und weiter hinten liegende Blätter dunkler machst (und n bisschen Bob Ross anschaust) dann kommt da schon was zustande. Viel Erfolg nochwink
    selmiak
  • by ManiManson · Friday, 15. April 2011, 01:31 h ~ 10 years ago
    Vielen Herzlichen Dank^^

    Soviel lob Motiviert, wegen dem stil bin ich mir selbst nicht wirklich sicher momentan sieht das ganze so aus.


    Und besitze leider nur Gimp 3... was heisst leider geiles Programm aber photo shop were ein traum.^^
    ManiManson
  • by Tosek · Friday, 15. April 2011, 09:59 h ~ 10 years ago
    Welche Grafiksoftware benutzt du? Auch eine Grafiktablet?
    Tosek
  • by Einzelkämpfer · Friday, 15. April 2011, 17:01 h ~ 10 years ago
    Frag mal Bob Ross - der Mann zeichnet dir in ner halben Stunde nen ganzen Urwald razz


    Ich fürchte, der zeichnet gar nichts mehr:
    Bob Ross (* 29. Oktober 1942 in Daytona Beach, Florida; † 4. Juli 1995 in New Smyrna Beach, Florida)

    Der Turm sieht wirklich gut aus; vor allem, da er nur mit der Maus entstanden ist. An zeichnerischem Talent wird dein Spiel auf jeden Fall nicht scheitern.
    Einzelkämpfer
  • by selmiak · Friday, 15. April 2011, 17:11 h ~ 10 years ago
    Ich mach ja auch alles damit - das aber schon seit 20 Jahren razz

    besorg dir mal Spaßeshalb ne Grafiktablette, du wirst es lieberwink
    selmiak
  • New post