Header
Deutsch

kommerzielle Adventures

Mata Hari

Gefährliche Spionagemission im Zeitalter der Belle Epoque des frühen 20. Jahrhunderts

Ihr Name lautet Margaretha Geertruida Zelle. Sie selber nennt sich Mata Hari und sie ist die Attraktion der europäischen Nachtlokale des frühen 20. Jahrhunderts. Die Zeitungen schreiben über die exotische Tänzerin, Kritiker überschlagen sich geradezu mit ihren Komplimenten, und die feine Gesellschaft feiert sie ins Unermessliche.

Doch während die Leichtigkeit des Seins für die Gutbetuchten keine Grenzen kennt und nur das Ende des Champagner-Vorrates die ausschweifenden Festlichkeiten zu stören vermag, wirft die Gefahr des Ausbruchs eines Weltkrieges bereits hässliche Schatten über das bunte Treiben. Erfüllt von eitlem Nationalstolz und ermuntert von Kriegstreibern und Großindustriellen, die ihre große Stunde gekommen sehen, heizt sich die Stimmung immer weiter auf. Allerdings gibt es eine kleine verschworene Gruppe, die sich dem Ausgleich und der Abwendung des näherrückenden Krieges verschrieben hat. Doch dieses hohe Ziel ist nicht ohne Weiteres zu erreichen und erfordert vielfältige Spionagetätigkeiten sowie Verrat. Genau an dieser Stelle kommt Mata Hari ins Spiel – die Spionin mit „den Waffen einer Frau“…

Features:

  • Gefährliche Spionagemissionen im Zeitalter der Belle Epoque des frühen 20. Jahrhunderts
  • Wunderschöne, atmosphärisch animierte 3D-Schauplätze
  • Atemberaubende, exotische Tanzeinlagen
  • Spionage mit den Waffen einer Frau!
  • Spannende Spionage-Minispiele
  • Intuitive Point&Click-Steuerung
  • Unterschiedliche Enden
  • Story und Design von den Adventure-Legenden Hal Barwood und Noah Falstein